Berlin-Kreuzberg, Kommunikationstraining, zwei Tage, elf Teilnehmer und Trainerin Marion King. Voller Neugierde und Motivation wollten wir erfahren, wie man gut und effektiv im Arbeitsalltag kommuniziert. Durch Tipps aus Theorie und Praxis lernten wir viel über Kommunikation – über die von anderen, aber vor allem über unsere eigene.

Die Kommunikationstrainings mit Marion King finden regelmäßig an all unseren drei Standorten statt. Gut gelaunt und ganz gespannt begannen wir unser Training in Berlin.

Kommunikation rein theoretisch

Zuerst lernten wir grundlegende Regeln und Prinzipien der Kommunikation kennen. Besonders interessant ist folgende Erkenntnis: Jeder Mensch kommuniziert und interpretiert Kommunikation aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen anders. Wir stellten überrascht im Laufe des Trainings fest, dass eine gescheiterte Kommunikation meistens an unseren spontanen Emotionen liegt – und nicht an dem Unverständnis unseres Gegenübers.

Praktische Kommunikationsübungen

Im zweiten Teil des Trainings wurde es dann praxisbezogener: Wir beschrieben Situationen, in denen wir Ratschläge benötigen oder die wir einfach zur Diskussion stellen wollten, beispielsweise „Was mache ich, wenn die Stimmung eines Kollegen die Team-Atmosphäre beeinträchtigt?“ Durch Rollenspiele und andere Gruppenübungen konnten wir spielerisch verschiedene Lösungswege und Kommunikationstechniken ausprobieren – und lernten einander und uns selbst noch besser kennen.

Vier Tipps für erfolgreiche Kommunikation

  • Höre aktiv zu.
  • Gehe Problemen auf den Grund.
  • Formuliere deine Bedürfnisse klar.
  • Denk nach, bevor du sprichst.

Fazit

Zusammenfassend haben wir sehr viel über die Planung und Durchführung von Gesprächen gelernt. Mit den nützlichen Tipps und Methoden im Gepäck werden wir ab jetzt bewusster und mit mehr Erfolg kommunizieren. Wir danken Marion King sehr dafür, dass sie ihr Wissen mit uns geteilt hat!